Worauf es beim Schutz von Fenstern und historischen Fenstern ankommt.

Holzfenster sind starken Einflüssen ausgesetzt. Wind, Wetter, Feuchtigkeit und UV-Strahlen beanspruchen das Holz permanent. Wussten Sie, dass dabei auch die Farbwahl eine nicht zu unterschätzende Rolle spielt? Während bei weiß gestrichenen Fenstern bei einer Außentemperatur von 25 Grad die thermische Beanspruchung des Fensteranstrichs 30-40 Grad beträgt, steigt diese Belastung bei dunklen und schwarzen Farbtönen auf bis zu 80 Grad an. 

Maßhaltigkeit

Selbst bei dieser extremen Beanspruchung muss das Holzfenster aber seine Form behalten und darf sein Volumen nicht verändern, denn sonst schließt es möglicherweise nicht mehr oder nur noch sehr schwer. Man spricht hier von  der sog. Maßhaltigkeit, d.h. dass das Holz sein Maß hält und sich nicht zu stark verändert. Holzfenster brauchen dazu einen hochwertigen Anstrich. Daher ist Maßhaltigkeit bei Holzfensteranstrichen eine sehr wichtige Eigenschaft.

holz streichen außen

Elastizität

Doch das ist noch nicht alles, worauf es ankommt. Anstriche für Holzfenster brauchen trotz allem eine gewisse Elastizität, um sich auf Hitze und Kälte einstellen zu können. Der Anstrich muss diese Bewegungen des Holzes mitmachen, denn sonst bilden sich Risse an der Holzoberfläche und Wasser kann ungehindert in das Holz eindringen. Elastizität ist bei Holzfensteranstrichen somit eine ebenfalls sehr wichtige Eigenschaft.

holzfenster streichen

Blockfestigkeit

Schließlich ist es wichtig, dass die Anstriche auf den unterschiedlichen Holzteilen selbst bei starker Hitzeeinstrahlung oder extremer Kälte nicht miteinander verkleben und sich immer problemlos voneinander lösen – man spricht hier von der sogenannten Blockfestigkeit. Die Blockfestigkeit ist wichtig, damit die Holzoberfläche beim Öffnen und Schließen des Fensters nicht aufspringt und Wasser eindringen und Schaden anrichten kann.

holzfenster farben

Farbe & Glanz

Maßhaltigkeit, Elastizität und Blockfestigkeit sind wichtige Eigenschaften von Anstrichen für Holzfenster. Darüber hinaus erwarten wir aber auch, dass der Anstrich lange Zeit so schön bleibt wie zu Beginn – er soll also seinen Farbton und Glanzgrad über lange Zeit beibehalten.

Exklusiv bei Ihrem JOTUN-AUSTRIA Partner

All das macht es notwendig, eine hochwertige Holzschutzfarbe einzusetzen, die speziell für den Holzfenstereinsatz entwickelt wurde. Nur auf diese Art ersparen Sie sich ständige Nacharbeiten und teure Renovierungen. In Norwegen, dem Land der Holzhäuser und extremsten Witterungsbedingungen, hat man das schon lange erkannt.

JOTUN Demidekk Ultimate Fönster

Daher vertrauen Norweger auf Produkte, die speziell für Holzfenster entwickelt wurden und einen besonders wirksamen Langzeit-Schutz bieten. Holzfensteranstriche aus Norwegen bieten diesen Schutz schon seit vielen Jahren – und für viele Jahre.

Mehr Informationen für den Schutz Ihrer Holzfenster finden Sie hier: JOTUN-AUSTRIA.at/fenster